Reise-News / Anlässe

Skywork-Grounding

30.08.2018 - 09.15 Uhr: Die Berner Skywork Airline hat am Mittwoch abend 29.8. völlig überraschend und ohne Ankündigung oder Vorwarnung des BAZL, ihren Betrieb eingestellt. Betroffen sind 11.000 Passagiere, darunter viele Schär-Reisen Kunden, die mittlerweilse von uns umgebucht wurdne. Das BAZL (Bundesamt für Zivilluftfahrt) hat eine Hotline eingerichtet: 058 - 465 95 96, mehr hier. Es gilt folgendes zu beachten:

 

- Wenn Sie bei Schär-Reisen ein Pauschalarrangement - im Sinne des Schweiz. Pauschalreisegesetztes

  (z.B. Flug und Hotelleistung od. Flug und Mietauto) gebucht haben, brauchen Sie nichts zu unternehmen, 

  dann werden wir uns um eine Ersatzleistung kümmern und Sie kommen nicht zu Schaden. Sie sind somit

  durch die Reisegaranti gedeckt. Sollten Sie Fragen dazu haben, oder nicht sicher sein ob Sie ein

  "Pauschalarrangement" gebucht haben und somit abgedeckt sind, rufen Sie uns an: 031 - 302 41 41. 

 

- Wenn Sie in einem Reisebüro, bei der Skywork direkt oder einem Online-Portal den Nur-Flug (ohne

  weitere Leistungen) gebucht haben, sind Sie durch die REISEGARANTIE nicht gedeckt und müssen Ihre

  entsprechende Forderung beim Buchungsportal (meistens im Ausland) oder im Falle einer Direktbuchung

  beim Konkursamt hinterlegen. Sobald weitere Informationen vorliegen, wird das BAZL entsprechende

  Kontaktdaten des Konkursverwalters vorlegen. 

 

Interview mit unserem Geschäftsführer, Martin Reber, zum aktuellen Thema im Travel News

"So etwas kann nur in Bern passieren": hier 1

Bericht zum Thema im Travel News zum Grounding: hier 2

Bericht zum Thema in der BZ: hier 3


Schär-Reisen Anlässe im 2018:

Sa, 8. September 2018: "Ittiger-Märit" im Talgut-Zentrum

Sa./So. 11. und 12. November "Canada Days" im Rest. Altes Tramdepot

Fr. 21. Dez. "Weihnachts-Apéro Schär-Reisen Bierhübeli" (auf persönliche Einladung)


Reisebüropleite in Belp vom Oktober 2017

Schär-Reisen Bern AG ist im Gegensatz zum konkursiten Reisebüro Holiday Maker by Rudolf Zaugg in Belp Mitglied des "Garantiefonds der Schweizer Reisebranche". Das Belper Reisebüro hat sich leider nur mit der Mitgliedschaft geschmückt, ohne jedoch versichert gewesen zu sein. Leider lassen viele Kunden eine Prüfung auf Reisegarantie Versicherung (Garantiefonds, TPA und Swiss Travel Security) sein und vertrauen blind ihrem Reisebüro. Bei uns jedoch sind Ihre Einzahlungen - gemäss Schweizer Pauschalreisegesetz (PRG) - durch den GARANTIEFONDS geschützt: Teilnehmer-Abfrage hier.