2020-2022: Umbuchungsregelungen aufgrund der Coronamassnahmen

In Ergänzung zu unseren ARVB (Allg. Reise- und Vertrags Bediungungen) gilt für Ihre Buchung bei SR Travel Services AG (Schär-Reisen & Nova Reisen) bei Annullationen, Umbuchungen und Rückerstattungen Folgendes:

Pro Dossiererstellung oder Neuerstellung wird die Auftrags- & Reisegarantiepauschale von Fr. 60.- pro Vorgang berechnet (nicht rückerstattbar).

Leistungsträger wie Airlines, Hotels, Bahnunternehmen, Mietautofirmen, Reedereien oder Reiseveranstalter (TO) gewähren z.T. Rückerstattungen oder allenfalls Teilrückerstattungen. Diese können in Bar oder mittels Gutschrift erfolgen.

Falls Zahlungen an Leistungsträger, die wir in Ihrem Auftrag vorausbezahlt haben, an uns rückerstattet werden, steht folgende Handhabung zur Wahl:

 

a) Gutschrift anrechenbar als Anzahlung an eine zukünftige Reise (Umbuchung oder Neubuchung) oder

b) Rücküberweisung an Sie. Dieser Schritt erfolgt, sobald die Gelder bei uns eingegangen sind.

 

Aufgrund des grossen, während der Corona-Pandemie vorgeleisteten und nachträglichen Aufwandes in unseren Reise- büros fallen folgende weitere Service- & Beratungsgebühren an: Fr. 100.- (verechnet pro Person für Annullationen, Rückerstattungen oder Verschiebung des Reisedatums). Zuzüglich allfälliger, vom Organisator (Leistungserbringer wie z.B. Airlines, Reiseveranstalter, TO, Reederei, Hotels, Bahnunternehmen etc.) verrechneten Spesen. Falls Sie mit Abreise innerhalb von 12 Monaten eine neue Buchung vornehmen, kann diese Servicegebühr angerechnet werden.


Die Allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen (AVRB) von SR Travel Services AG finden Sie hier.