KREUZFAHRTEN

ACTS DER 7. ROCK & BLUES CRUISE VOM 22.-29. SEPT. 2018 ab/bis Venedig

Die siebte Rock & Blues Cruise wartet mit einer Neuerung auf: Mit dem Montreux Jazz Club entsteht eine neue Bühne. Darauf werden in Kooperation mit dem Montreux Jazz Festival junge Talente der Montreux Jazz Academy präsentiert. Es entsteht auf der MSC Sinfonia in Kollaboration mit internationalen Jazzgrössen, welche in der Academy als Mentoren mitarbeiten, eine Plattform für einmalige Musikerlebnisse. Die genaue Zusammenstellung der Musiker erfolgt im Rahmen der nächsten Ausgabe der Montreux Jazz Academy im Herbst 2017. Das schwimmende Schweizer Musikfestival Rock & Blues Cruise läuft bei seiner 7. Ausgabe unter dem Motto «New Horizons». Nach und nach komplettiert sich auch das Line-Up auf den regulären Bühnen. Neu mit dabei sind Les Sauterelles und die junge Rockband Pablo Infernal. Für die weiteren vier Bühnen konnten der internationale Act Al McKay’s Earth, Wind & Fire Experience und die soulige Marla Glen gewonnen werden. Zudem ist das Schweizer Musik Who-is-Who an Bord: Philipp Fankhauser, welcher auch für das Musikprogramm der 7. Rock & Blues Cruise verantwortlich ist, Stefanie Heinzmann, Marc Sway, Sandee und viele mehr. Der Geschichtenerzähler und Künstler Timmermahn fehlt natürlich auch auf der siebten Ausgabe nicht. Nebst Live-Musik stehen für die 1700 Gäste auch Landgänge in Montenegro (Kotor), Rhodos und Santorini, sowie Zadar (Kroatien) auf dem Programm. Infos und Beratung beim Rock-Cruise Profi von Schär-Reisen - hier.


USHUAIA NACH VANCOVUER: SILVER EXPLORER

2018: Neue Expeditionskreuzfahrten mit der Silver Explorer. 

Auf den sieben neuen Reisen der europäischen Reederei sei jeweils ein Expeditionsteam aus erfahrenen Spezialisten dabei, die die Gäste auf informativen Exkursionen an Land sowie mit spannenden Vorträgen an Bord unterhalten.

  • Ushuaia nach Valparaiso, 14 Tage, 25. Februar – 11. März
  • Valparaiso nach Callao (Lima), 10 Tage, 11. März – 21. März
  • Callao (Lima) nach Fuerte Amador (Panama City), 14 Tage, 21. März – 4. April
  • Fuerte Amador (Panama City) nach Puerto Quetzal, 12 Tage, 4. April – 16. April
  • Mazatlán nach San Diego, 11 Tage, 21. April – 2. Mai
  • San Diego nach Vancouver, 11 Tage, 2. Mai – 13. Mai
  • Vancouver nach San Francisco, 9 Tage, 13. Mai – 22. Mai

MEIN SCHIFF Kombi: Mittelmeer & Kanarische Inseln

November 2017 - März 2018 - 11 Nächte, ab Fr.1390.-

 

Bedingungen: Flex-Preis für "Mein Schiff 2", in 2er Belegung (Innenkabine), inkl. Flug ab Zürich oder ab Basel, Transfers. CHF Preis ist ein Referenzpreis (Kurs 1.07), Tageskurs zum Zeitpunkt der Buchung wird angewendet. Es gelten die Bestimmungen von "Mein Schiff" (TUI). 



TRANSATLANTIK MIT DER 'QUEEN MARY II'

Route: 1. Tage 16:30 h ab Southhampton; auf See; 8. Tag 06:30 h Ankunft New York. Oder umgekehrt: 8. Tag: 17:00 h Abfahrt New York; auf See; 15. Tag 06:30 h Ankunft Southampton.

Datum Innen Aussen Balkon Suite
08.05.17 3237 3864 3629 8467
24.05.17 3237 3864 3629 8467
21.07.17 3954 4614 4536 9598
31.08.17 3461 4155 4077 8982
13.10.17 3304 3920 3685 8523
10.05.18 2703 3287 3532 7756
03.06.18 2915 3606 3767 8448
13.07.18 3235 4086 4245 9033
27.07.18 3235 4086 4245 9139
19.08.18 3235 4086 4245 9033
02.09.18 2915 3606 3767 8342
18.10.18 2703 3287 3606 7756


NEBENKOSTEN AUF DEM KREUZFAHRTSCHIFF - mehr hier

Nicht immer sind Nebenkosten bei der Buchung klar deklariert. Die Reedereien - insbesondere solche mit amerikanischen Gästen an Bord - 'verschweigen' gerne, auf was es an Bord noch zu achten gilt. Denn nebst den freiwilligen Auslagen für Drinks, Casino oder Shopping Arkaden, gibt es zahlreiche sog. 'oblitatorische' Bealstungen auf Ihrer Kreditkarte... und die Authorisation dazu geben Sie nichtsahndend bereits beim Check-in mit Ihrer Unterschrift.  Dazu lesen Sie am besten nachfolgenen Text, welcher versucht, etwas Klarheit zu schaffen: