BLOG


Andrea über ihre Ferien auf Bali:

"Diese traumhafte Insel hat mich nicht zum ersten mal mit ihrer Vielseitigkeit verzaubert! Unbedingt einie Reise wert!"

Unser Spezialtipp: "Blaue Reise"

Schon mal von der „Blauen Reise“ gehört? Ein ganz anderer Türkeiurlaub, abseits der Touristenzentren und mehr oder weniger auf hoher See – das ist die „Blaue Reise“ oder „Mavi Yolculuk“. So nennt man in der Türkei diese Art des Urlaubs mit den traditionellen Holzyachten (eine Art Segeltörn). Von Bucht zu Bucht kreuzen, da Halt machen, wo der beste Fisch gegrillt wird oder das Wasser die gewünschte Farbe hat: Dafür braucht man in der Türkei keine eigene Yacht. Unsere Reiseberaterin Nalan Göler hat die richtigen Tipps dazu!

This über seine Studienreise auf den Philippinen

“Auf den Philippinen findet der interessierte Reisende nicht nur Traumstrände, farbenreiche Korallenriffe und tolle Strandhotels, sondern auch die kleinsten Affen der Welt, schokoladefarbene Hügellandschaften, Höhlen mit hängenden Särgen (Totenkult) und mit den unbeschreiblichen Reisterrassen im Norden das 8.Weltwunder.. ich war kürzlich dort und bin begeistert von der Vielfalt der Islas Filipinas - MABUHAY!“

Maria über Ihre Studienreise auf Mallorca

"Mallorca beeindruckt mit Vielfalt, Blütenpracht im Frühling und seinem Aktivitätsangebot - ob Golfer, Biker, Wanderer, Geniesser oder Partygänger, es kommen hier alle auf ihre Kosten! Als besonderen Besuchertipp empfiehlt sich eine Wanderung auf den Sant Salvador oder ein Besuch nach Cala Mondrago."

Andrea über ihren Städtetrip nach New York:

"Die Gondelfahrt von Roosevelt Island nach Manhattan war nur eines der Highlights von unserer New York Reise - eine absolute Must-City!"

Andrea über ihre Städtereise in Lissabon:

"Lissabon war der absolute Wahnsinn! Tolle Menschen, gemütlich und ein absolutes Muss für Fleisch- und Meeresfrüchteliebhaber!"

Maria über Ihre Ferien in den Südstaaten

"Das Südstaaten-Feeling zeichnet sich durch kreolisches Essen, Kunst, die antiken Herrenhäuser, Plantagen mit historischem Hintergrund sowie durch die Gastfreundschaft der Menschen aus. Als Besucher taucht man besonders in New Orleans in eine andere Welt ein und kann sich  dort sehr wohl fühlen und ausgelassen feiern.  Eine Stunde Autofahrt entfernt von der Südstaaten-Metropole warten einzigartige Dünenstrände mit weissem Sand darauf, von Ihnen entdeckt zu werden…"

 

Sind meine Zahlungen ans Reisebüro abgesichert?

Sie sitzen im Reisebüro und sind gerade dabei, Ihre lang ersehnten und wohl verdienten Ferien zu buchen. Sie denken an schöne Strände, Sonne, Abenteuer und Erholung. Die Anzahlung ist bereits gemacht, es steht also nicht mehr im Weg. Doch haben Sie geprüft, ob Ihr Reisebüro eine Kundengeldabsicherung hat? Mehr dazu hier!  -  Mehr zur Reisebüro-Pleite in Belp

Costa Rica ist direkt ab Zürich erreichbar

Martin Reber hat vom 8.-12. September 2017 Costa Rica besucht: Ein angenehmes Reiseland, das man gut selber per Mietauto bereisen kann. Perfektes Klima, tolle Strände und aussergewöhnliche Hotels. Vulkane und Regenwälder - z.B. El Arenal (La Fortuna) oder die bei coolen Surfern beliebte Karibikküste bei Puerto Limon/Puerto Viejo bieten unvergessliche Erlebnisse. Fragen Sie ihn nach den Geheimtipps! 

Kroatien - die neue Trenddestination

Kroatien - die neue Trenddestination!

 

Etwas für die Jungen unter uns!

Sehnst du dich nach traumhaften Meeresbuchten und Party mit den bekanntesten DJ's weltweit? Dann bist du in Novalja genau richtig!

 

 

Pauschalarrangement 1 Woche ab Samstag inkl. Flug mit Edelweiss im Hotel Loza** inkl. Frühstück und Transfers

= ab CHF 699.00 pro Person im Doppelzimmer

z.B. vom 09.09.17 - 16.09.17

Auch Unterkunft in Privatappartements bis zu 6 Personen möglich!

 

Kroatien bietet aber nicht nur für Partybegeisterte etwas! Machen Sie z.B. eine Rundreise an der Küste Dalmatiens entlang bis nach Dubrovnik oder besichtigen Sie die spektakulären Plitvicer Seen. Kroatien wird Sie mit seiner Vielfältigkeit, Kultur und Schönheit überwältigen!

Kykladen - Inselhüpfen von einer kleinen Welt zur nächsten

Man winkt beim Abschied von einer kleinen Welt und spürt bereits erwartungsvolle Spannung auf die Ankunft am noch unbekannten Ort. Wie die übrigen Kykladen unterscheiden sich auch diese Eilande - sie lassen sich in wenigen Stunden zu Fuss durchqueren - in ihrem Charakter und ihren Traditionen. Mehr dazu im Artikel der NZZ - hier!

Maria über Ihre Ferien in den USA

"Ein paar Stunden nördlich vom turbulenten New York entfernt befindet sich der "Green Mountain and Finger Lakes Forest", ein wunderschöner Nationalpark. Bei Londonderry versteckt sich der idyllische Lake Lowell.  Der kleine See ist sehr einladend für Naturliebhaber und ein kurzer Spaziergang ist absolut empfehlenswert..!"